MAN LEBT NUR EINMAL

  Startseite
  Archiv
  yeah alle anschaun so geil des lied:D:D:D
  Patrick's Birthday
  Üba Uns
  bilder(u.a. bushido)
  cristiano ronaldo...
  Shisha rauchen...
  Glubblieder
  Der Glubb
  best frends
  Andere pixx
  Musiklinks
  Pixx vo friends
  Party beim steffen
  Spvgg Hessdorf
  Für die Mädels
  Aways
  Unsere Friends
  hammer fussballschuhe
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Lisa's Blog
   Markus's Blog
   Steffi's Blog
   Julia's Blog



SEES LEUDZZ HAUT REIN

http://myblog.de/also-hopp-dann

Gratis bloggen bei
myblog.de





Was ist das Geheimnis guten Shisha Rauchens?
Shishas sind orientalische Rauchgeräte die viel Geduld und Geschick erfordern. Mit der Zeit wächst die Erfahrung und man kommt damit zurecht.
Wir verkaufen nur die allerbeste am Markt erhältliche Qualität, diese Export Quality ist besser als alles was sie im Ausland finden können, dennoch werden alle Shishas in Ägypten handwerklich gefertigt.
Daher sind relativ hohe Toleranzen bei den Bauteilen leider normal und nicht vermeidbar. Mit den folgenden Punkten wollen wir ihnen Hilfestellung geben mit dem Zusammenbau und Bedienung.
Das Shisha Glas niemals mit heißem Wasser ausspülen, das Glas kann Spannung bekommen und kann platzen oder Haarrisse bekommen.
Tabak und Teer Reste bekommt man mit Spülmittel oder ähnlichen Haushaltsreiniger nicht raus. Die Bürsten werden kohlschwarz und verpappen vom Teer.
Zum Reinigen IMMER mit dem Spezialreinger und lauwarmen Wasser einweichen ( 1 EssLöffel auf 1-2 Liter Wasser ) und mit lauwarmen Wasser ausspülen.
Zum Aufstellen füllen Sie das Unterteil mit (vorzugsweise kaltem) Wasser, dann bauen Sie die Shisha zusammen. Manchmal klemmt der Gummi, mit ein wenig Spucke und drehender Bewegung bekommt man ihn rein, nehmen sie niemals Öl.
Die Unterseite des Rohres sollte ca 2,5cm unterhalb der Oberfläche des Wassers sein. Stellen Sie Ihre Shisha sicher und stabil auf dem Boden auf.
Schließen sie den Schlauch an indem sie das Holzende in die Dichtung stecken und dabei drehen, bis er klemmt. Fassen sie dabei den Anschluss an und nicht die Shisha, da sonst der Anschluss abbrechen kann!
Zum Aufstecken des Tonkopfes ( Verschleißteil und bricht gerne) stecken sie die Dichtung in den Kopf und dann auf die Rauchsäule leicht drehen, nicht drücken !
Zuletzt kommt die saubere Kugel auf das Ventil und wird zugeschraubt.

Dann kommt der Tabak ins Spiel. Schmieren Sie einen Tee-Löffel feuchten Shisha Tabak in den Tonkopf.
Verwenden Sie nur rauchlose, selbstentzündende Kohlen. Benutzen Sie keine Holzkohle. Normale Holzkohle kann zu Kohlenmonoxid Vergiftung führen. Die Kohle muss vollständig durchgeglüht sein (weiß; also kompl. durchbrennen lassen, während Sie Ihre Shisha zusammenbauen. Legen sie eine selbstzünder Kohle auf ein feuerfeste Unterlage. Geeignet ist ein alter Teller auf einem Tisch. Zünden sie sie an mehreren Enden an und warten sie bis sie komplett durchgeglüht ist. Die Kohle ist dann ganz von weißer Asche überzogen.
Die wichtigste Sache beim Shisha Rauchen sind heiße Kohlen. Wenn Ihre Kohlen nicht heiß sind, erhalten Sie nicht genug Rauch und Aroma, der Shisha-Tabak läuft heraus, und eine Art bitterer, fruchtigem Geschmack in Ihrer Kehle entsteht. Ein wenig Experimentieren zeigt Ihnen, wie viel Shisha - Wasserpfeifentabak Sie verwenden sollten.
Manche machen ein Metall Kohlensieb zwischen Wasserpfeifentabak und Kohlen; dies verhindert, dass Shishatabak an den Kohlen haftet.
Wann immer Sie für mehr als über halbe Stunde rauchen, müssen Sie normalerweise frische Kohlen hinzufügen, um Ihren Rauch stark und würzig zu halten. Drücken sie die heiße Kohle mit einer Zange oder Pinzette fest.
Genießen Sie!

Photobucket - Video and Image Hosting Photobucket - Video and Image Hosting Photobucket - Video and Image Hosting



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung